Peters

 

Varianten des Namens:
Peter, Petersen, Peterso(h)n, Petri(y), Peterle, Peterlein, Petermann, Petereit, Petrat

Der Familienname Peters ist die patronymische Form von Peter, entstanden aus dem Rufnamen Peter. Der Rufname Peter entwickelte sich aus der lateinischen Namensform Petrus.
Der Heilige Petrus hieß eigentlich Simon. Der christliche Jesus gab Simon den aramäischen Beinamen Kefa (-> Fels). Im griechischen Neuen Testament wurde dies mit ho petros (statt korrekt mit he petra, weibl. -> Fels) übertragen und als Petrus ins Lateinische übernommen. Der Name Petrus fand schon früh in der christlichen Welt als Name des Apostelführers große Verbreitung. Petrus war der erste Bischof bzw. Papst von Rom und erlitt in Rom den Märtyrertod. Über seinem Grab wurde die Peterskirche errichtet, über der heute der Petersdom steht.

Quelle: GenWiki

 Posted by at 15:17

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)